Veranstaltungskalender 2017 der Einheitsgemeinde

Veranstaltungskalender 2017
Der Veranstaltungskalender der Einheitsgemeinde Stadt Bismark (Altmark) für das Jahr 2017 ist mit einer Auflage von 3.000 Stück produziert worden. Er ist im Verwaltungsamt der Einheitsgemeinde in Bismark, Breite Straße 11, bei den Ortsbürgermeistern, im Alten Schafstall in Kläden, auf dem Altmarkhof in Schäplitz, in der Bibliothek in Bismark, bei der Raiffeisenbank, in den Arztpraxen und in Geschäften in Bismark und Kläden kostenlos erhältlich.

Zurück

Veranstaltungen

in der Stadt Bismark und den Ortsteilen.

 

Veranstaltungssuche
 Suchwort
 Zeitraum von / bis Kalender öffnen Kalender öffnen

Ergebnisliste:

  • Treffenfeldscheune
    Himmelfahrt für die ganze Familie in Könnigde Bismark (Altmark)- OT Könnigde- Treffenfeldscheune 25.05.2017
    Groß und Klein, Jung und Alt kommen auf dem Gelände der Treffenfeldscheune zusammen für das leibliche Wohl ist gesorgt Sitzplätze sind vorhanden

  • Alter Schafstall Kläden
    Jahreshauptversammlung des Media-Kulturkreis Kläden e.V. Bismark (Altmark)- OT Kläden- Alter Schafstall 29.03.2017 19:00 Uhr
    Jahreshauptversammlung des Media-Kulturkreis Kläden e.V. Media Kulturkreis Kläden e.V. Dorfstraße 21 - 39579 Kläden - Tel: 03 93 24 / 98 88 1 - Fax: 03 93 24 / 98 98 98 - E-Mail: mediakk@web.de

  • Seniorentagesstätte Schloss Kläden
    Volkskrankheit Diabetes - Lehrgang für Betroffene und Angehörige Bismark (Altmark)- OT Kläden- Seniorentagesstätte - Schloss Kläden e.V. 01.04.2017 09:00 bis 13:00 Uhr
    In Deutschland ist heute schätzungsweise jeder 13. an Diabetes erkrankt. In Deutschland leben laut Schätzungen etwa 6 Mio. Menschen mit Diabetes. Männer und Frauen sind annähernd gleich häufig betroffen. In der Altersgruppe der 60- bis 79-Jährigen ist der Prozentsatz am höchsten. Bis zum Jahr 2030 wird die Zahl der von Diabetes Betroffenen auf 8 Mio. Menschen steigen, das entspricht einem Prozentsatz von 10. Diabetes mellitus, umgangssprachlich auch Zuckerkrankheit genannt, ist eine chronische Stoffwechselerkrankung. Bei Diabetes mellitus liegt ein zu hoher Blutzuckerspiegel vor. Wichtig ist, rechtzeitig mit einer geeigneten Therapie zu beginnen, da es sonst zu Folgeerkrankungen kommen kann. Diese und viele weitere drängende Fragen rund um das Thema Diabetes möchte der Verein "Seniorentagesstätte - Schloss Kläden e.V" in einem weiteren Lehrgang mit Betroffenen und Angehörigen beantworten. In Zusammenarbeit mit der BARMER GEK soll diese, für die Teilnehmer kostenlose, Veranstaltung im März 2017 an insgesamt drei Sonnabenden im Schloss in Kläden stattfinden. Dieser Kurs ist für Barmer GEK Versicherte und Versicherte aus anderen Krankenkassen kostenfrei. Kurze Inhalte: Diagnose Diabetes Wie kann ich Folgeerkrankungen vermeiden? Den Pflegealltag gesund und aktiv meistern (nichtmedikamentöse Therapien). Notfallmaßnahmen in der Häuslichkeit Termine: 25.03., 01.04., 08.04. jeweils von 9:00-13.00 Uhr Bei Interesse melden Sie sich bitte bis spätestens 17. März 2017 unter 039324/590004 bei den Mitarbeiterinnen der Tagesstätte verbindlich an. Wir freuen uns auf Ihre Anmeldung

  • Osterbastelwerkstatt im Kinder- und Jugendfreizeitzentrum Bismark Bismark (Altmark)- JFZ Bismark 01.04.2017 14:00 Uhr
    Osterbastelwerkstatt für die ganze Familie im Kinder- und Jugendfreizeitzentrum Bismark mit Kaffee, Kuchen und Verkaufsbasar

  • Wasser- und Bodenanalysen durch die AfU e.V. Bismark (Altmark)- Kleingartenverein "Völkerfreundschaft" 03.04.2017 16:00 bis 17:00 Uhr
    Wasser- und Bodenanalysen durch die Arbeitsgruppe für Umwelttoxikologie Mittweida Im Vereinshaus des Kleingartenvereins Bismark e.V.

  • Projektcircus Smiley
    Zirkusprojekt mit dem Projektcircus Smiley an der Grundschule Bismark Bismark (Altmark)- Grundschule Bismark 06.04.2017 10:00 Uhr
    Zirkusprojekt für die Schülerinnen und Schüler der Klassen 1 - 4 mit dem Mecklenburger Projektcircus Smiley Galavorstellung für Publikumsverkehr am Donnerstag, dem 06. 04. 2017 und Freitag, dem 07. 04. 2017 jeweils um 10.00 Uhr und 17.00 Uhr auf dem Sportplatz der Grundschule Bismark

  • Projektcircus Smiley
    Zirkusprojekt mit dem Projektcircus Smiley an der Grundschule Bismark Bismark (Altmark)- Grundschule Bismark 06.04.2017 17:00 Uhr
    Zirkusprojekt für die Schülerinnen und Schüler der Klassen 1 - 4 mit dem Mecklenburger Projektcircus Smiley Galavorstellung für Publikumsverkehr am Donnerstag, dem 06. 04. 2017 und Freitag, dem 07. 04. 2017 jeweils um 10.00 Uhr und 17.00 Uhr auf dem Sportplatz der Grundschule Bismark

  • Projektcircus Smiley
    Zirkusprojekt mit dem Projektcircus Smiley an der Grundschule Bismark Bismark (Altmark)- Grundschule Bismark 07.04.2017 10:00 Uhr
    Zirkusprojekt für die Schülerinnen und Schüler der Klassen 1 - 4 mit dem Mecklenburger Projektcircus Smiley Galavorstellung für Publikumsverkehr am Donnerstag, dem 06. 04. 2017 und Freitag, dem 07. 04. 2017 jeweils um 10.00 Uhr und 17.00 Uhr auf dem Sportplatz der Grundschule Bismark

  • Projektcircus Smiley
    Zirkusprojekt mit dem Projektcircus Smiley an der Grundschule Bismark Bismark (Altmark)- Grundschule Bismark 07.04.2017 17:00 Uhr
    Zirkusprojekt für die Schülerinnen und Schüler der Klassen 1 - 4 mit dem Mecklenburger Projektcircus Smiley Galavorstellung für Publikumsverkehr am Donnerstag, dem 06. 04. 2017 und Freitag, dem 07. 04. 2017 jeweils um 10.00 Uhr und 17.00 Uhr auf dem Sportplatz der Grundschule Bismark

  • Seniorentagesstätte Schloss Kläden
    Volkskrankheit Diabetes - Lehrgang für Betroffene und Angehörige Bismark (Altmark)- OT Kläden- Seniorentagesstätte - Schloss Kläden e.V. 08.04.2017 09:00 bis 13:00 Uhr
    In Deutschland ist heute schätzungsweise jeder 13. an Diabetes erkrankt. In Deutschland leben laut Schätzungen etwa 6 Mio. Menschen mit Diabetes. Männer und Frauen sind annähernd gleich häufig betroffen. In der Altersgruppe der 60- bis 79-Jährigen ist der Prozentsatz am höchsten. Bis zum Jahr 2030 wird die Zahl der von Diabetes Betroffenen auf 8 Mio. Menschen steigen, das entspricht einem Prozentsatz von 10. Diabetes mellitus, umgangssprachlich auch Zuckerkrankheit genannt, ist eine chronische Stoffwechselerkrankung. Bei Diabetes mellitus liegt ein zu hoher Blutzuckerspiegel vor. Wichtig ist, rechtzeitig mit einer geeigneten Therapie zu beginnen, da es sonst zu Folgeerkrankungen kommen kann. Diese und viele weitere drängende Fragen rund um das Thema Diabetes möchte der Verein "Seniorentagesstätte - Schloss Kläden e.V" in einem weiteren Lehrgang mit Betroffenen und Angehörigen beantworten. In Zusammenarbeit mit der BARMER GEK soll diese, für die Teilnehmer kostenlose, Veranstaltung im März 2017 an insgesamt drei Sonnabenden im Schloss in Kläden stattfinden. Dieser Kurs ist für Barmer GEK Versicherte und Versicherte aus anderen Krankenkassen kostenfrei. Kurze Inhalte: Diagnose Diabetes Wie kann ich Folgeerkrankungen vermeiden? Den Pflegealltag gesund und aktiv meistern (nichtmedikamentöse Therapien). Notfallmaßnahmen in der Häuslichkeit Termine: 25.03., 01.04., 08.04. jeweils von 9:00-13.00 Uhr Bei Interesse melden Sie sich bitte bis spätestens 17. März 2017 unter 039324/590004 bei den Mitarbeiterinnen der Tagesstätte verbindlich an. Wir freuen uns auf Ihre Anmeldung

Eintrag: 1 - 10 / 34 Seite: Davor 1|2|3|4 Danach
Mittwoch, 29.03.2017, 05:27