Aktuelles

18.10.2021

Chance nutzen und Glasfaseranschluss sichern

Glasfaseranschluss für Alle JETZT FÜR GLASFASER ENTSCHEIDEN UND BISMARK EINE ZUKUNFT GEBEN! Fragen oder Terminvereinbarungen unter folgendem Kontakt: Markus Hoppe - 0173 6490532 Sichern ... weiter...
14.10.2021

Stadt Bismark (Altmark) investiert 450.000 Euro in Beschaffung eines neuen Feuerwehrfahrzeuges

Am 08.10.2021 unterschrieb Bürgermeisterin Annegret Schwarz unter Aufsicht des Stadtwehrleiters Frank Seeler und des Ortswehrleiters der Ortsfeuerwehr Bismark, Thomas Oesemann, den Auftrag zur ... weiter...
13.10.2021

Gespräch der Generationen bringt kreative Projektideen für Bismark hervor

Am vergangenen Montagnachmittag kamen auf dem Marktplatz 20 Bismarker*innen für einen Generationen-Spaziergang zusammen. Die Einheitsgemeinde Stadt Bismark gilt als eine von 10 ... weiter...
12.10.2021

Halloween in Bismark

Am 30.10.2021 wird wieder Halloween gefeiert - und das auch in Bismark! Um 18 Uhr ist der Treffpunkt für Groß und Klein am Kindergarten "Pusteblume". Nach einem Umzug mit Fackeln und ... weiter...

Grußwort

Veranstaltungen

Keine Daten gefunden ...

Informationen der Bürgermeisterin

  • Liebe Bürgerinnen und Bürger,

    leider steigt die Infektionszahl bzgl. Corona auch bei uns im Landkreis und der Einheitsgemeinde täglich an.
    Nunmehr liegt es an uns, an jeden Einzelnen, den weiteren Anstieg der Infektionen zu vermeiden.
    Jeder kann seinen Beitrag dazu leisten, dass wir gemeinsam diese Zeit überstehen.

    Halten Sie sich an die AHA - Regeln und vermeiden Sie enge Kontakte.

    Mit der 2. Änderung der 8 Eindämmungsverordnungen wurden neue Regeln aufgestellt bzw. die geitenen verschärft.

    Hier eine kurze Zusammenfassung:

    - Die Kindertagesstätten und Schulen bleiben geöffnet.
    - Schulsport findet statt
    - Die Gaststätten sind geschlossen.
    - ein Außerhausverkauf ist zulässig, - Abstand zwischen den Personen 1,5 m
    - kein Verzehr in einer Bannmeile von 50 m
    - Beherbergungsbetriebe (Hotels, Pensionen und vergleichbare Angebote ... )
    - ist für touristische Zwecke untersagt
    - Private Feiern und Treffen im Freien
    - maximal 10 Personen, welche aus dem eigenen Hausstand bzw. aus zwei Hausständen sind
    - Eheschließungen
    - nur die Eheschließenden, Eltern, Geschwister, Kinder und Trauzeugen
    - Beisetzungen
    - die Familie und der engste Freundeskreis

    Geschlossen werden weiterhin:
    - die Dorfgemeinschaftshäuser
    - die Sportstätten im Innen- und Außenbereich
    - der Caravanstellplatz am Kolk
    - Heimatstuben

    Offen bleiben :
    - die Bibliothek
    - das Jugendfreizeitzentrum
    - die Spielplätze - Nutzung unter Einhaltung der Kontaktverbote
    - der Wochenmarkt

    Gemeinsam schaffen wir es. Bleiben Sie gesund.

    Mit freundlichen Grüßen
    Ihre Bürgermeisterin

    Annegret Schwarz